WiFi4EU hat sich die EU zum Ziel gesetzt,
Gratis-WLAN-Hotspots im öffentlichen Raum zu fördern
– in Parks, auf großen Plätzen, in öffentlichen Gebäuden, Bibliotheken oder Museen überall in Europa.

Kommunen (Landkreise, Städte und Gemeinden) können einen WiFi4EU-Gutschein in Höhe von 15.000 € beantragen.

EU-Förderprojekt zum Aufbau öffentlicher WLAN-Hotspots.

Die Schaffung eines öffentlichen WLAN-Angebots für Kommunen ist attraktiv:
Die Fördergutscheine über je 15.000 Euro der Europäischen Union aus der WiFi4EU-Initiative können von bis zu 8.000 Städte und Gemeinden beim Aufbau eines kostenlosen WLAN-Zugangs beantragt werden.

Unter dem Motto „Freies WLAN, made in Europe“ erweitert der deutsche Netzwerkhersteller LANCOM Systems die Förderung nun auf alle Kommunen in Europa und bietet Sonderkonditionen auf ausgewählte Hotspot-Angebote. 120 Millionen Euro spendiert die EU bis Ende 2020 für den Aufbau kommunaler WLAN-Hotspots.

Das erklärte Ziel: allen Bürgerinnen und Bürgern der EU an zentralen Orten des öffentlichen Lebens kostenlosen Zugang zumInternet zu bieten. Bis zu 8.000 Städte undGemeinden werden sich bis Ende 2020 über je einen der begehrten WiFi4EU-Fördergutscheine freuen dürfen.

IT-Dienstleister in Hamburg und der Netzwerkhersteller LANCOM liefern nun attraktive Sonderkonditionen für die in Deutschland entwickelten und gefertigten Access Points und Hotspot-Lösungen.

Damit sparen Städte und Gemeinden bis zu mehrere Tausend Euro beim Aufbau eines WiFi-Hotspots in öffentlichen Gebäuden oder im Freien –je nach Art und Umfang der Installation.
Die Sonderkonditionen gelten für alle Kommunen, unabhängig davon, ob sie einen der EU-Gutscheine erhalten.
Sie gelten für ein Typ Outdoor Access Point sowie für ein Indoor-Modell.
Beide Geräte erfüllen die von der EU aufgestellten Anforderungen an förderfähige Infrastruktur in vollem Umfang.

Hotspots bringen Menschen ins Netz
Über Hotspot-Lösungen von IT-Service Johannsen gehen Menschen  täglich ins Internet.  Diese können in Hotels, Stadien, Kliniken, Schulen, Berufsschulen und Einkaufszentren Anwendung finden.
Auch beim Aufbau öffentlicher Stadtnetze kann IT-Service Johannsen mit professioneller Planung Beratung und Umsetzung von hervorragenden Lösungen unterstützen.
Vom Aussen-Hotspot bis zum WLAN Access Point für den Innenbereich können wir für schnelles, drahtloses Surfen im Netz sorgen.

Benötigen Sie Hilfe bei der Umsetzung einer individuellen Lösung für Ihre Kommune oder Ihr Unternehmen zum Thema W-Lan und WiFi4EU, dann kommen Sie gerne auf uns zu.